D–Juniorinnen

U13 Kreisklasse Staffel 2
Trainerin

Sabine Vesper

TW Trainer

Björn Riedel

Stefan Wilde

Kontakt

0176-47662068

Trainingszeiten
Montag

17:30 – 19:00

Mittwoch

17:00 – 18:30

Neuigkeiten & Spielberichte

22.10.2022
Meisterschaft

D-Mädchen erobern Tabellenführung zurück

TuS Zülpich - VfL Kommern 3:1

Nach fast genau vier Wochen ohne Spiel (Spielfrei und Herbstferien) stand, zum Abschluss der Hinrunde, das lang ersehnte und einzige kreisinterne Duell mit dem VFL Kommern auf dem Plan. Da es in unserem Kreis nur zwei Vereine gibt, die im D-Juniorinnen Bereich am Spielbetrieb teilnehmen, spielen wir im Kreis Bonn.

Leni konnte uns in der 10. Minute in Führung bringen. Auch Kommern kam durch ihre schnellen Stürmerinnen zu guten Gelegenheiten, aber unsere Abwehr um Marah, Lilly und Nina machten viele Angriffe zunichte. Franzi hielt im Tor was man halten konnte und leitete tolle Spielzüge ein.

Nach der Halbzeitpause war es Tishi, die nach einem tollen Solo von Marah aus der eigenen Hälfte bis zur Grundline, mustergültig bedient wurde und auf 2:0 erhöhte.  Ebenfalls durch ein tolles Solo, dieses mal von den Kommernern Mädchen verkürzten sie auf 1:2. Nun war Paulina am Zug, nach einem Abschlag der Kommernen Torhüterin bekam sie den Ball, er ging Zentimeter am Tor vorbei. Kurz vor Schluss hatte Kommern einen Abstoß den die Torhüterin in die Mitte genau auf Tishi spielte. Mit zwei Kontakten, Annahme und Torschuss, erzielte sie den 3:1 Endstand.



Ein riesiges Dankeschön an die Vertreter, Spielerinnen und Eltern vom VFL Kommern. Das Spiel lief in einem sehr Fairen Umfeld ab, welches man leider nur noch selten vorfindet.

Auch diese Woche begrüßen wir zwei neue Spieleinnen. Carlotta und Leonie herzlich Willkommen in unserer Mannschaft.



Tore:

Tishi (2), Leni


Es spielten:

Franzi(TW,C), Marah, Nina, Lilly, Leni, Nelly, Tishi, Amy, Eva, Paulina und Nele.

24.9.2022

Sieg in Merl

RW Merl - TuS Zülpich 2:3

Nach der schlechten Leistung und der 0:4 Niederlage am Mittwoch gegen Rheinbach waren unsere Mädels heute gegen den Tabellenfürer besonders motiviert. Die Zuschauer sahen ein spannendes Spiel, in dem wir durch Tishi 0:1 in Führung gehen konnten. Merl glich jedoch noch vor der Pause aus.

Im zweiten Durchgang brachte uns Nelly wieder in Front, ehe der Gastgeber wieder nachzog. Wenige Minuten vor dem Ende der Partie bekam Nelly erneut den Ball, nahm ihn mit und traf aus der Drehung zum 3:2.

Nach dem Sieg wurde noch gemeinsam zu Abend gegessen.


Tore:

Nelly (2),Tishi

Es spielten:

Kati(TW), Marah, Nina, Lilly, Tishi(C), Leni, Nelly, Franzi, Eva, Leona und Karima

2.9.2022
Meisterschaft

D-Mädchen siegen weiter

FC Flerzheim - TuS Zülpich 2:4

Am heutigen Freitag ging es für unsere D-Mädchen zum FC Flerzheim, wo das Team die erste Neuner-Partie bestritt. Im Kreis Bonn spielen wir in einer sogenannten Flexliga. Melden beide Mannschaften zu Saisonbeginn ein Neuner-Team wird mit acht Feldspielerinnen plus Torwart gespielt. Wenn eines der beiden Teams nur ein Siebener-Team gemeldet hat, wird mit Sieben Spielerinnen gespielt. Darüberhinaus kann im Kreis Bonn aus Platzgründen ein Neuner-Spiel auch auf dem Siebener-Feld ausgetragen werden.

So spielten wir an diesem Tag eine Neuner-Partie von Seitenaus zu Seitenaus. Nach einigen Minuten des Einspielens war es Marah, die uns mit 1:0 in Führung brachte. Unsere Mannschaft setzte den Gegner Unterdruck und konnte sich so durch Leona den Ball erkämpfen. Sie legte das Spielgerät auf Marah, die heute zunächst im Mittelfeld anfing und zur 2:0 Halbzeitführung einetzte.

Keine 30 Sekunden waren in der 2. Halbzeit gespielt, da zappelt der Ball erneut in den Flerzheimer Maschen - Leni hatte das 3:0 erzielt. Durch einen Fehler in der Abwehr und die tief stehende Sonne kamen die tapferen Flerzheimer Mädchen zum Anschlusstreffer. Tishi, die in der 2. Halbzeit mit Marah die Position getauscht hatte, brachte uns mit 4:1 in Front. Das letzte Tor erzielten dann wieder die Flerzheimerinnen, denn unsere Torhüterin Franzi konnte den Ball wegen der Sonne erneut nicht sehen. Letztendlich blieb es aber beim 3. Sieg im 3. Spiel.

Tore:

Marah (2), Leni, Tishi


Es spielten:

Franzi(TW,C), Tishi, Amy, Leni, Nina, Eva, Lilly, Kati, Marah, Nele, Sophie und Leona.

27.8.2022
Meisterschaft

Tabellenführung erobert

TuS Zülpich - Preußen Bonn 5:3

Unsere D-Mädchen trafen am Samstag auf die Mädchen von Preußen Bonn. Die Gäste traten mit sehr starken Stürmerinnen an, die uns in der ersten Viertelstunde vor große Probleme stellten. Unsere Mädels lagen zunächst mit 0:2 zurück, ehe Leni aus einem Knäuel den Anschluss erzielen konnte. Postwendend stellten die Mädchen aus Bonn auf 1:3.

Nun sollte Tishis Minuten kommen. An diesem Tag als Libero im Einsatz, erkämpfte sie sich in der eigenen Hälfte den Ball, zog über aussen davon in den Strafraum und verkürzte zum  2:3 Halbzeitstand. Nach der Pause war es erneut Tishi, die sich wieder den Ball erkämpfte und zum 3:3 abschloss. In der Folge gab esChancen für beide Teams.

Nelly bekam aussen den Ball, brachte ihn in den Strafraum, wo Amy goldrichtig stand und zur 4:3 Führung einnetzten konnte. Kurz vor Schluss machte Tishi den Sack zu und traf zum 5:3 Endstand. Die beste Leistung erbrachte aber Nina, die die starke Stürmerin mit viel Laufarbeit in Schach hielt.

Tore :

Tishi (3),Amy,Leni


Es spielten:

Franzi(TW), Kati, Tishi, Nina, Eva, Lilly, Nelly(C), Nele, Amy und Leni

17.8.2022
Freundschaftsspiel

D-Mädchen testen gegen Jungen

Am heutigem Mittwoch trafen unsere D-Mädchen im internen Duell auf unsere D2-Jugend. Es hagelte zunächst Absagen, dennoch bekamen wir die Mannschaft mit Hilfe einem E-Mädchen und einem F-Mädchen zusammen. Heute spielten wir das erste mal auf 9er Feld. Wir konnten sogar bis zur 47. Minute eine 1:0 Führung behaupten. Zum Schluss ließen die Kräfte allerdings nach. Ein 1:2 als Mädchenmannschaft gegen Jungen ist dennoch ein tolles Ergebnis.


Tor:

Nelly

13.8.2022
Freundschaftsspiel

Für verletzte Mitspielerin gespielt

Am Samstag traten auch unsere D-Mädchen (2010/2011) bei der Saisoneröffnung auf.

Am Freitag verletzte sich unser Mittelfeldmotor Leni am Knie. Zunächst sah es nicht gut aus. Sie schrie laut und das Knie schwoll schnell an. Am Samstag aber überraschte uns Leni mit ihrer Anwesenheit. Sie kam selbstständig ohne Krücken zum Zuschauen. Unsere Mädchen freuten sich mächtig, eiligen holten die Mädchen einen Campingstuhl herbei, damit sich Leni setzen konnten. Die Mädels trugen den Stuhl überall hin ,wo Leni hin wollte. Ihr wurde Getränke und Essen gebracht. Auch das Knie sah nicht mehr so dick aus. Alle einschließlich der Trainerinnen und Eltern atmeten auf.

Unser D-Mädchen spielten gegen Olympia Köln sowie Rheinsüd Köln U12 I und II. Montag kam die erlösende Nachricht, dass Leni "nur" eine Quetschung an der Kniescheibe erlitten hat und bald wieder dabei sein wird.

Es waren da:  

Kati(TW), Franzi, Marah, Nelly, Amy(C), Paulina, Nina, Lilly, Tishi, Eva, Esra und Leni (Edelfan)


Es fehlte:

Nele

7.8.2022
Freundschaftsspiel

Erstes Spiel in Rheinbach

Am gestrigen Samstag ging es für unsere D-Mädchen zum FC Rheinbach. Für die neue Saison stellen wir eine Mannschaft, die bis auf vier Mädchen aus dem jüngeren Jahrgang besteht. Demnach war gestern das Ziel sich an das größere Spielfeld und die längere Spielzeit zu gewöhnen.

Bedingt durch die Ferien fehlten noch einige Spielerinnen, doch unsere Mädchen machten ihre Sache dennoch sehr gut. Tishi setzte die Torhüterin unter Druck und zwang diese zu einem Fehlpass, den Tishi dann ins Tor beförderte. Es war ein schönes Spiel in einer tollen Atmosphäre.

Danke an die Mädchen und den Trainer vom  FC Rheinbach.

Es spielten:

Franzi (TW), Kati(C,TW), Lilly, Nina, Eva, Leni, Tishi, Amy


Durch Urlaub fehlten:

Nele, Nelly, Marah, Esra, Paulina


Trainerin:

Sabine Vesper


Trainerin C-Juniorinnen:

Lara Theilmann